Skip to main content

NEUES AUSBILDUNGSJAHR HAT BEGONNEN

Füssen/Bernbeuren, 02.09.2013 - Das Autohaus Heuberger mit seinen Standorten in Bernbeuren und Füssen bietet im neuen Ausbildungsjahr sieben jungen Männern eine Berufsausbildung in der Wachstumsbranche. Sie haben am Montag, den 2. September 2013 ihr Ausbildung begonnen.

Der Fahrzeugbestand nimmt stetig zu. Gerade bei Audi und Volkswagen werden mittlerweile Hightech-Produkte hergestellt. „Unsere Hersteller motivieren unser Haus laufend, für guten Nachwuchs zu sorgen“, heißt es bei Geschäftsführer Reiner Heuberger. Es sei ein Anliegen, dass ihre Fahrzeuge von gut ausgebildeten Fachkräften verkauft, gewartet und repariert werden.

Wir nehmen diese Herausforderung an beiden Standorten an und bilden unsere Neuzugänge 2013 in den Berufen Kfz-Mechatroniker und Automobilkaufmann aus. Nach unser Betrieb ständig wächst und auf gut 140 Mitarbeiter/-innen angewachsen ist, ist die Chance einer Übernahme nach der Ausbildung sehr groß, da ja aus Altersgründen immer wieder Mitarbeiter/-innen ausscheiden.

Auch im kommenden Jahr bietet das Autohaus Heuberger für junge Menschen eine Ausbildung zum/r Kfz-Mechatroniker/-in, Automobilkaufmann/-frau und zum/r Mechaniker/-in für Karosserieinstandsetzung an.

Bewerbungen werden ab sofort angenommen, gerne auch unter ausbildung@autohaus-heuberger.de